Vom Abwasser zum Trinkwasser


Foto © Manfred Schimmel / pixelio

Abwasseraufbereitung

Als Abwasser bezeichnet man das durch Gebrauch verunreinigte Wasser. Auch aufgeheiztes Wasser aus Kühlanlagen zählt als Abwasser und ist nicht mehr genießbar. Erst durch die Abwasserbehandlung ist eine Beseitigung der Abwasserinhaltsstoffe und eine Wiederherstellung der natürlichen Wasserqualität möglich.

Abwässer, die in Wasseraufbereitungsanlagen anfallen, werden darin in einer Kreislaufführung wieder aufbereitet und erhöhen die Nettoausbeute an Reinwasser.

Unsere Leistungen
  • Gas-, Wasser- und Abwasserinstallationen
  • Hausanschlüsse für Trink- und Abwasser
  • Entwässerungstechnik
  • Abflussreinigung
  • Klempnerei

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf in Südergellersen