Sparschwein auf Münzen

Blockheizkraftwerk füllt Ihr "energetisches" Sparschwein.
Foto © Thomas Klauer/pixelio

Mini-Blockheizkraftwerk erzeugt Strom und Wärme zur Zeit.

Blockheizkraftwerk ist die "stromerzeugende Heizung"

Ein Mini-Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine Anlage, die elektrische Energie und Wärme nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Koppelung koppelt und in einem Arbeitsgang produziert. Die bei der Stromproduktion abfallende Abwärme des Motors kann genutzt werden, um Wohnraum zu beheizen und Wasser zu erwärmen. Die überschüssige Energie wird gewinnbringend ins öffentliche Netz eingespeist.

Das Mini-BHKW ist als „stromerzeugende Heizung“  die ideale ökologische Erweiterung für Ihre konventionelle Heizungsanlage.

Wesentliche Vorteile des Mini-BHKW auf einen Blick:

  • Selbsterzeugung von Wärme und Strom

  • Über 30 % weniger Energieverbrauch

  • Bis zu 50 % weniger CO2-Ausstoß

  • Unabhägigkeit von örtlichen Energieversorgern

  • Gesamtnutzungs-/Wirkungsgrad bis zu 90 % durch die kombinierte Wärme- und Stromerzeugung.

  • Einfache Installation und Inbetriebnahme

  • Keine hohen Wartungskosten

  • Kompakte Bauweise und handliche Baumaße erfordern wenig Platz.

  • BHKWs sind von der Mineralöl- und Ökosteuer befreit.

In bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit verlassen wir uns beim Mini-BHKW schon seit Jahren auf die Firma GIESE Energie- und Regeltechnik GmbH.

 

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten